Die Partnersuche im Internet

Wohl jeder Mensch wünscht sich einen Partner, mit dem er sein Leben gemeinsam verbringen kann. Doch was kann man tun, wenn sich der Partner fürs Leben einfach nicht blicken lassen möchte?
Das Internet bietet in der heutigen Zeit im Bereich der Partnersuche einige schöne Möglichkeiten, mit deren Hilfe Singles nicht mehr lange allein bleiben müssen. Der Flirt im Internet ist besonders gut für Charaktere geeignet, die im „realen Leben“ erhebliche Schwierigkeiten mit der Kontaktaufnahme einer Person, die ihnen gefällt, haben und auf diese Weise wertvolle Chancen verpassen.

Eine Möglichkeit sind die sogenannten „Single-Börsen“ im Internet, die den großen Vorteil haben, dass alle Beteiligten schon zu Beginn wissen, dass auch alle dasselbe Ziel aus demselben Grund verfolgen: einen Partner zu finden, weil man solo ist. Dies ist ein sehr großer Unterschied und mitunter auch Vorteil dem „realen“ Leben gegenüber, in welchem zu Beginn immer die Ungewissheit herrscht, ob der „Traumprinz“ oder die „Traumfrau“ denn tatsächlich noch nicht vergeben ist. Denn so werden online die Erwartungen ein wenig gesenkt und der Raum für mehr Toleranz geschaffen.

Eine andere Möglichkeit sind die sozialen Netzwerke wie „StudiVZ“, „Facebook“ und ähnliche Plattformen. Entdeckt man jemanden, der gefällt, ist jedoch zum einen zumeist nicht sicher, ob der- oder diejenige denn tatsächlich Single ist und zum anderen völlig ungewiss, ob eine Kontaktaufnahme überhaupt erwünscht wird. Diese eigentlich als Freundschaftsplattform gedachten sozialen Netzwerke können jedoch eine ganze Reihe von Liebesbeziehungen aufweisen, deren Partner sich eben dort kennengelernt haben. Hochzeiten und Kinder als Folgeerscheinungen sind keine Seltenheit.

Die Partnersuche im Internet richtet sich besonders an diejenigen, die schon relativ lange vergeblich versuchen, den Traumpartner zu finden und dabei einfach kein Glück haben und an eher Schüchterne, denen es schwerfällt, den Gegenüber anzusprechen. Wichtig bei der Suche im Internet ist allerdings, wie im „realen“ Leben auch, die Ehrlichkeit. Ein falsches Foto, nur um attraktiver zu erscheinen, wird spätestens beim ersten Treffen zum Boomerang.

Über admin